Dr. Thorsten Hoopmann
Zahnarzt

Schwerpunkte:
Implantologie
Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)
Parodontologie (Zahnfleischbehandlung)
Prothetik

Stationen:

  • Jahrgang 1979
  • 1999 - 2000 Zivildienst
  • 2000 - 2005 Studium der Zahnmedizin Christan-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 2005 Zahnärztliche Approbation
  • 2006 Assistenzzahnarzt in Heeslingen bei Zeven
  • 2007 Assistenzzahnarzt in Cappeln bei Cloppenburg
  • 2008 - 2011 Angestellter Zahnarzt in Bremen
  • 2011 Seminar bei Prof. Dr. Alexander Gutowski: Die „Totale Prothese“ von A-Z über die Internationale Fortbildungsgesellschaft mbH
  • 2011 Seminar bei Prof. Dr. Alexander Gutowski: Funktionsanalyse und Funktionstherapie über die Internationale Fortbildungsgesellschaft mbH
  • 2011 Seminar zum Thema: Moderne Endodontie mit dem Dentalmikroskop von KAPS und Carl Zeiss – EndoExcellence Kompakt
  • 2011 Seminar zum Thema: Moderne Endodontie mit dem Dentalmikroskop von KAPS und Carl Zeiss – EndoExcellence Revision
  • 2012 Selbständiger Zahnarzt in Bremen-Hastedt seit dem 1. Januar 2012
  • 2012 Promotion zum Dr. med. dent. an der Charité Berlin - Thema: "Einfluss der Washbrand-Temperatur auf das Temperatur-Wechsellastverhalten aufbrennfähiger Cobalt-Chrom-Legierungen"
  • 2013 Curriculum Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) bei der DGET
  • 2013 CEREC hautnah – Zahnersatz aus dem Eigenlabor
  • 2013 CEREC Intensivkurs bei der DGCZ
  • 2015 - 2016 Curriculum Prothetik bei der DGPro
  • 2016 - 2017 Curriculum Implantologie über die DGI
  • 2018 - Inhalationssedierung mit Lachgas
  • 2018 - Möglichkeiten in der Implantatprothetik
  • 2019 - Bisphosphonat-Therapie und Angiogenesehemmer bei Prof. Dr. Dr. T. Kreusch

Mitgliedschaften:

  • DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e.V.)
  • DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund und Kieferheilkunde e.V.)
  • DGPro (Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V.)
  • DGCZ (Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde e.V.)
  • DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung e.V.)
  • DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie e.V.)